Immobilienverband IVD Nord

26. September 2017 in Hamburg – Den Empfang sicher im Griff: Die Sünden des Verwalters

Seminarinhalt:

Mieter und Interessenten aller Art am Empfang freundlich
zu unterstützen und gleichzeitig das Telefon zu bedienen,
kann stressig sein und erfordert konzentrierte Service -
orientierung und professionelle Kommunikation. Die
Methoden hierfür werden in diesem praxisorientierten Trainingsworkshop
vermittelt. Mit Hilfe von Kurzvorträgen,
Brainstorming, Gruppenarbeiten und Feedbackrunden
bekommen Sie praxiserprobtes Rüstzeug an die Hand.
(Es werden keine Rollenspiele durchgeführt).

Zielgruppe:

Mitarbeiter, die am Empfang, in der Telefonzentrale oder
im Service-Point in der Wohnungswirtschaft arbeiten. Die
Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen limitiert.

Themen:

• Serviceorientierung: Sie befassen sich zu Beginn mit
dem Thema Serviceorientierung und was das für Ihre
Arbeit bedeutet. Wie lösen Sie die Situation, wenn das
Telefon klingelt, während Sie mit einem Besucher vor
Ort im Gespräch sind? Wie werden Sie wahrgenommen
und wie wollen Sie wahrgenommen werden? Wie
wirken Sie am Telefon?
• Freundliche Kommunikation: In der alltäglichen Hektik
freundlich zu bleiben, gestaltet sich oft schwierig. Um
Sie bei dieser täglichen Herausforderung zu unterstützen,
bekommen Sie Methoden wie Empathie und
transparente Kommunikation an die Hand.
• Umgang mit schwierigen Interessenten und Mietern:
Sie üben den Umgang mit schwierigen Besuchern,
z.B.: Mieter, die endlos reden oder schon schlecht gelaunt
zur Tür hereinkommen. Wie gehen Sie damit um,
wenn so eine Person vor Ihnen steht?

Referent:

Natascha Gawlitza-Zorn
Geschäftsführerin einer Agentur für Kundenkommunikation
mit Schwerpunkt in der Wohnungswirtschaft

Termin:

Dienstag, 26. September 2017, 09:30 – 17:30 Uhr

Seminarort:

Hotel IBIS An der Alster,
Holzdamm 4,
20099 Hamburg

Teilnehmerpreis pro Person:

IVD-Mitglieder und deren Mitarbeiter: € 245,00 + € 46,55 USt. = € 291,55
Nichtmitglieder: € 345,00 + € 65,55 USt. = € 410,55

Im Preis enthalten: Tagungsgetränke, Kaffeepausen
mit Snacks sowie ein Mittagsimbiss

IVD-Mitglieder erhalten für die Teilnahme an diesem Seminar 2 IVD-Fortbildungspunkt.

Zur Anmeldung

2017-04-04Foto Ute Raether

Ute Raether

Aus- und Weiterbildung, organisatorische Abwicklung von Stammtischen und Veranstaltungen Tel.: 040 35 75 99 -16 Fax: 040 34 58 95 ute.raether@ivd-nord.de

Kommentare sind geschlossen.