Immobilienverband IVD Nord

Presse

Filtermöglichkeiten

nach Regionen
Foto von Geldscheinen an der Leine
20.04.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

IVD: Mit Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer würde Bildung von Wohneigentum effektiv gefördert

„Ein Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer wäre das einfachste und effektivste Mittel, um die Bildung von Wohneigentum zu fördern. Davon würden vor allem Haushalte mit mittlerem und kleinerem Einkommen...

Mehr erfahren
Politik
23.03.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

IVD begrüßt Bundesschwerpunkt Wohnungsneubau

Zentrale Koordinationsstelle auf Bundesebene notwendig Der für das Bauwesen zuständige Bundesminister Horst Seehofer hat in seiner ersten Erklärung im Deutschen Bundestag am Freitag, 23. März 2018,...

Mehr erfahren
21.03.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

Bundesregierung setzt richtigen Akzent mit vorgezogener Umsetzung des Baukindergeldes

Wie Medien heute berichten, hat Unionsfraktionschef Volker Kauder angekündigt, dass der Bundeshaushalt 2018 Anfang Mai vom Kabinett beschlossen werden soll. Der Etatbeschluss ist Voraussetzung für das...

Mehr erfahren
schwarze und rote Spielmännchen
12.03.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

Bremse lösen und aufs Gas treten! – Baukindergeld muss schnell kommen, klare Akzente vom Wohngipfel erwartet

Die Parteispitzen von CDU, CSU und SPD unterzeichneten heute den Koalitionsvertrag. Dazu Jürgen Michael Schick, Präsident des Immobilienverbandes IVD: „Jetzt muss ein heißen: Bremse lösen und aufs...

Mehr erfahren
Foto von Schachfiguren schwarz/rot
07.03.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

Chance für aktive Wohnungs- und Eigentumspolitik nutzen

IVD fordert rasche Aufnahme der Regierungsgeschäfte und Wohngipfel Trendwende in der Politik zu Wohneigentum muss fortgeführt werden  "Die Große Koalition kann jetzt endlich starten. Wir...

Mehr erfahren
06.03.2018 | IVD Nord e.V. | Presse

Chance für aktive Wohnungs- und Eigentumspolitik nutzen

IVD fordert rasche Aufnahme der Regierungsgeschäfte und Wohngipfel Trendwende in der Politik zu Wohneigentum muss fortgeführt werdenBerlin, 05.03.2018 – „Die Große Koalition kann...

Mehr erfahren
Bild von einer Baustelle am Abend
28.02.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

Auf Wohngipfel 2018 sollten Maßnahmen für mehr Wohnungsbau und Wohneigentum konkret werden

Ausschuss für Wohnen und Bauen wird wichtige Rolle einnehmen Förderung von Wohneigentum für Altersvorsorge dringend notwendig  "Mit dem Koalitionsvertrag könnte eine Trendwende in der...

Mehr erfahren
Foto von Schachfiguren schwarz/rot
07.02.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

IVD-Präsident Schick: Es wird Zeit! Mit dem Koalitionsvertrag wird endlich die Trendwende für mehr Wohneigentum eingeleitet

 Mit Baukindergeld und Bürgschaft auf richtigem Weg Reform der Grunderwerbsteuer fehlt"Union und SPD leiten mit ihrem Koalitionsvertrag endlich eine Trendwende für mehr Wohneigentum...

Mehr erfahren
Paketzustellung
01.02.2018 | Immobilienverband IVD | Presse

IVD-Umfrage: Unsachgemäße Zustellung von Paketbenachrichtigungen kommt Hauseigentümer teuer zu stehen

IVD-Umfrage: Unsachgemäße Zustellung von Paketbenachrichtigungen kommt Hauseigentümer teuer zu stehenFast die Hälfte der Verwaltungsunternehmen melden Schäden Kosten in Höhe von jährlich ca....

Mehr erfahren
30.01.2018 | IVD Nord e.V. | Presse

IVD-Nord-Neujahrsempfang: Wohnungspolitik verträgt sich nicht mit Ideologie!

Mehr erfahren