Immobilienverband IVD Nord

Nordische Bausachverständigen-Tage 2021

Auch in diesem Jahr möchten wir Sie wieder herzlich zu den diesjährigen Nordischen Bausachverständigen-Tagen einladen.

In Kooperation mit der der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin, dem Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V., dem Bauverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern und dem Wismarer Bauseminar e.V. finden die 28. Nordischen Bausachverständigen-Tage

vom 22. bis 24.September 2021 in 3 Sektionen statt:

  • 22.09.2021: „Wertermittlung für Boden und Gebäude“
  • 23.09.2021: „Rechtliche Aspekte des Sachverständigenwesens“
  • 24.09.2021: „Bauschäden analysieren - Bauschäden vermeiden“

Zum Veranstaltungsflyer

Zur online-Anmeldung

Sie können an der Tagung vor Ort in Wismar teilnehmen (wenn die staatlichen Behörden eine Präsenzveranstaltung Ende September zulassen und sich eine ausreichende Anzahl von Teilnehmern sowohl in Präsenz als auch Online für eine Teilnahme entscheiden) oder Sie können Online teilnehmen. Online können Sie an der Veranstaltung auch teilnehmen, auch wenn die Veranstaltung in Präsenz stattfindet.

Es ist davon auszugehen, dass nicht alle Interessenten in Präsenz teilnehmen können, da es nach wie vor Restriktionen für Veranstaltungen in Innenräumen in M-V gibt. Die Tagung wird von den bekannten Kammern und Verbänden als Weiterbildungsveranstaltung anerkannt. In den vergangenen 27 Jahren gab es diesbezüglich keine Probleme. Für Immobilienmakler, die nach § 34c Absatz 2a der Gewerbeordnung i. V. m. § 15b Abs. 1 MaBV verpflichtet sind, sich weiterzubilden, gilt diese Veranstaltung ebenfalls als anerkannte Weiterbildung.